Selva Maya – Ein Wald und seine Menschen

Der Film handelt von Menschen, die tief im Inneren der Selva Maya leben - einem Tropenwald der sich über das südliche Mexiko, Belize und Guatemala erstreckt. Die Protagonisten zeigen auf unterschiedliche Weise, wie wirtschaftliche Entwicklung und nachhaltige Waldnutzung in Einklang gebracht werden können.​

YouTube: Kompletter Film --->

Projektfilm, 20 Minuten.
Gesell. für Int. Zusammenarbeit (GIZ)

Mexiko, Belize, Guatemala und Deutschland 2017

Sprachversionen: Deutsch, Englisch, Spanisch


Stabliste

Regie und Produktion: Nils Reinecke und Johannes Preuss
Kamera: Johannes Preuss
Schnitt: Nils Reinicke

Verwertung

  • Online verfügbar auf YouTube

  • Vorführung auf Klimakonferenzen