I

 

BIO & CV

ENG

Born and raised in Berlin. Master's degree in Political Science, History and Romance Studies from the University of Bonn. Exchange semester at the University of Cádiz, Spain.

 

Career entry in the trainee program of the German Development Service deployed in a community radio station in Twifu Praso, Ghana in 2010. Subsequently the activity as a producer and director for films in the context of development cooperation begins.

 

Journalism Diploma from Freie Journalistenschule Berlin in 2014. Relocation to Ludwigsburg to study at the film school Filmakademie Baden-Württemberg. 2017 Winner of the Student Academy Award in the category International Documentary for the short documentary GALAMSEY. In 2018 German national broadcaster ZDF airs the 43-minute documentary STRAßE 7. Graduation at the film school in directing / TV journalism with the 65-minute documentary NOLLYWOOD about the film industry in Nigeria.

 

Co-founder of the film production company DOKblick. The feature length debut film MEIN FREMDES LAND is developed in co-production with broadcasting station Südwestrundfunk (SWR) and public funding agency Medien und Filmgesellschaft (MFG) Baden-Württemberg.

GER

Geboren und aufgewachsen in Berlin. Magisterstudium an der Universität Bonn mit Politik-wissenschaft, Geschichte und Romanistik. Austauschsemester an der Universität Cádiz, Spanien.

 

2010 Berufseinstieg als Stipendiat im Nachwuchsförderprogramm des Deutschen Entwicklungsdienstes, eingesetzt in einem Bürgerradio in Twifu Praso, Ghana. Im Anschluss Beginn der Tätigkeit als Produzent und Regisseur für Filme im Kontext der Entwicklungszusammenarbeit in Westafrika.

 

2014 Journalistik-Diplom der Freien Journalistenschule Berlin. Umzug nach Ludwigsburg für das Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg. 2017 Auszeichnung mit dem Student Academy Award in der Kategorie Internationaler Dokumentarfilm für die Reportage GALAMSEY. 2018 Ausstrahlung der 43-minütigen Dokumentation STRAßE 7 im Hauptprogramm des ZDF. Abschluss an der Filmakademie im Fachbereich Regie/ Fernsehjournalismus mit dem 65-minütigen Diplomfilm NOLLYWOOD über die Filmindustrie in Nigeria.

 

Mit-Gründer der Filmproduktionsfirma DOKblick. Der Debutfilm MEIN FREMDES LAND (94 Min.) entsteht in Co-Produktion mit dem Südwestrundfunk und der Medien und Filmgesellschaft (MFG) Baden-Württemberg.